Vervollständige Deinen Account
Regineo - Der Reimehof
markerdv markerp markerloc markerp

Der Reimehof

aus Kirchensittenbach

Öffnet Freitag
um 08:00 Uhr

Wir halten 80 bunt-gemischte, behornte Ziegen nach Bioland-Richtlinien zur Milcherzeugung. Unsere Ziegen sind Kreuzungen aus verschiedenen Milchziegenrassen. Tagsüber sind die Ziegen meist auf der großzügigen Weide hinter dem Stall. Dort grasen sie oder liegen entspannt in der Sonne. Außerdem kann man sie stets auf den Felsen, Steinen und Stämmen beobachten, wo sie ihren ausgeprägten Spieltrieb ausleben. Unsere Ziegen geben etwa 2l Milch pro Tag bzw. 500-600l pro Jahr. Während 280-300 Tagen werden sie täglich zweimal gemolken. Wir verkaufen eine große Vielfalt an Bio-Ziegenkäse sowie Bio-Ziegenjoghurt und Lassi. Unsere Produkte werden in traditioneller Herstellungsweise und liebevoller Handarbeit nach den Bioland-Richtlinien hergestellt. Die Spezialität des Reimehof ist der Ziegenkäse. Wir verkaufen auch Zickleinfleisch und wunderschöne, alaun-gegerbte Ziegenfelle. Zudem führen wir Honige der Wanderimkerei Gunterbunt im Sortiment. Fernab vom lauten Getöse riesiger Maschinen und großer Hektarzahlen betreiben wir seit 2004 unsere kleine Ziegenwirtschaft im Herzen der Hersbrucker Alb. Der ehemalige Landgasthof wurde von uns zur landwirtschaftlichen Nutzung umgestaltet. Der landwirtschaftliche Betrieb umfasst rund 21ha Grünland und 7ha Ackerland, 80 Ziegen plus Nachzucht sowie drei Böcke und zwei Ponies. Auf unseren Wiesen finden sich besonders viele Kräuter und Blumen. Wir streuen nur hofeigenen Mist in geringen Mengen. Oft sind die Böden nicht tiefgründig und im Sommer somit recht trocken. So entstehen besondere und seltene Pflanzengesellschaften und ein gesundes Futter für unsere Tiere. Mit einem Teil unserer im Frühjahr geborenen Zicklein sowie den Böcken betreiben wir Landschaftspflege. Um die Burg Hohenstein und in Hormersdorf beweiden unsere Tiere ehemalige Hutanger (Huteweiden). Wenn sich der Herbst zu Ende neigt, werden die Weidezicklein auf einem nahe gelegenen Demeterhof geschlachtet und zerlegt. Das leckere, gesunde und ökologisch sinnvolle Fleisch können Sie bei uns vorbestellen. In unserer Hofkäserei arbeiten wir handwerklich und mit viel Liebe. In traditioneller Herstellungsweise und liebevoller Handarbeit werden unsere verschiedenen Ziegenkäsesorten aus naturbelassener Rohmilch hergestellt. Jeder einzelne Käse durchläuft vielerlei Arbeitsgänge, bis er nach der Reifung seinen charakteristischen Geschmack entwickelt, der ihn zu einem besonderen Lebensmittel macht. Die Milch für unseren Frischkäse und den Joghurt wird pasteurisiert. Wir verwenden das traditionelle Kälbermagenlab zur Herstellung. Der Joghurt und auch der Labaneh (Joghurtkäse) werden ohne Lab hergestellt.

Impressum

mehr...
Wir halten 80 bunt-gemischte, behornte Ziegen nach Bioland-Richtlinien zur Milcherzeugung. Unsere Ziegen sind Kreuzungen aus verschiedenen Milchziegenrassen. Tagsüber sind die Ziegen meist auf der großzügigen Weide hinter dem Stall. Dort grasen sie oder liegen entspannt in der Sonne. Außerdem kann man sie stets auf den Felsen, Steinen und Stämmen beobachten, wo sie ihren ausgeprägten Spieltrieb ausleben. Unsere Ziegen geben etwa 2l Milch pro Tag bzw. 500-600l pro Jahr. Während 280-300 Tagen werden sie täglich zweimal gemolken. Wir verkaufen eine große Vielfalt an Bio-Ziegenkäse sowie Bio-Ziegenjoghurt und Lassi. Unsere Produkte werden in traditioneller Herstellungsweise und liebevoller Handarbeit nach den Bioland-Richtlinien hergestellt. Die Spezialität des Reimehof ist der Ziegenkäse. Wir verkaufen auch Zickleinfleisch und wunderschöne, alaun-gegerbte Ziegenfelle. Zudem führen wir Honige der Wanderimkerei Gunterbunt im Sortiment. Fernab vom lauten Getöse riesiger Maschinen und großer Hektarzahlen betreiben wir seit 2004 unsere kleine Ziegenwirtschaft im Herzen der Hersbrucker Alb. Der ehemalige Landgasthof wurde von uns zur landwirtschaftlichen Nutzung umgestaltet. Der landwirtschaftliche Betrieb umfasst rund 21ha Grünland und 7ha Ackerland, 80 Ziegen plus Nachzucht sowie drei Böcke und zwei Ponies. Auf unseren Wiesen finden sich besonders viele Kräuter und Blumen. Wir streuen nur hofeigenen Mist in geringen Mengen. Oft sind die Böden nicht tiefgründig und im Sommer somit recht trocken. So entstehen besondere und seltene Pflanzengesellschaften und ein gesundes Futter für unsere Tiere. Mit einem Teil unserer im Frühjahr geborenen Zicklein sowie den Böcken betreiben wir Landschaftspflege. Um die Burg Hohenstein und in Hormersdorf beweiden unsere Tiere ehemalige Hutanger (Huteweiden). Wenn sich der Herbst zu Ende neigt, werden die Weidezicklein auf einem nahe gelegenen Demeterhof geschlachtet und zerlegt. Das leckere, gesunde und ökologisch sinnvolle Fleisch können Sie bei uns vorbestellen. In unserer Hofkäserei arbeiten wir handwerklich und mit viel Liebe. In traditioneller Herstellungsweise und liebevoller Handarbeit werden unsere verschiedenen Ziegenkäsesorten aus naturbelassener Rohmilch hergestellt. Jeder einzelne Käse durchläuft vielerlei Arbeitsgänge, bis er nach der Reifung seinen charakteristischen Geschmack entwickelt, der ihn zu einem besonderen Lebensmittel macht. Die Milch für unseren Frischkäse und den Joghurt wird pasteurisiert. Wir verwenden das traditionelle Kälbermagenlab zur Herstellung. Der Joghurt und auch der Labaneh (Joghurtkäse) werden ohne Lab hergestellt.

Impressum

mehr...
Alle Produkte
Klicke auf ein Produkt um Informationen zu den Produzenten zu erhalten